TEILEN

anlegestellle treprow - ein idyllisches plätzchen mitten in berlin

Wenn Sie noch nie an der Anlegestelle Treptow waren, werden Sie staunen, wie schön dieses Fleckchen Erde ist. Und obwohl die Anlegestelle so zentral gelegen ist, stellt sich sofort ein Urlaubsgefühl ein. Ganz besonders an einem warmen Sommertag mit blauem Himmel und Sonnenschein. Vom Ufer aus können Sie Ihren Blick schweifen lassen auf das herrlich grüne gegenüberliegende Ufer mit seinen modernen weißen Wohnhäusern.

Planen Sie vor Ihrer Schifffahrt von der Anlegestelle Treptow ruhig ein wenig Zeit ein, um an der herrlichen Uferpromenade entlangzugehen, sich ein Eis oder ein kühles Getränk zu gönnen oder einfach die schöne Atmosphäre auf sich wirken zu lassen.
Wenn Sie der Hunger packt, dann können Sie sich an einem der unzähligen Imbissstände stärken. Ob geräucherter Fisch, Burger oder asiatisch, hier ist für jeden etwas dabei. Und mit etwas Glück ergattern Sie auch noch einen freien Tisch direkt am Wasser. Vor oder nach Ihrer Schifffahrt lohnt sich auch ein Spaziergang durch den grünen Treptower Park.
Der Hafen Treptow ist in den Sommermonaten ein beliebter Ausgangspunkt für Spreefahrten. Am besten erreichen Sie die Anlegestelle Treptow mit der S-Bahn. Hierfür steigen Sie einfach an der S-Bahn-Station Treptower Park aus und laufen etwa 3 bis 5 Minuten hinunter zum Anleger.

Tipp: Wenn Sie von hier aus eine Spreefahrt mit einer größeren Gruppe machen möchten, dann sollten Sie sich unbedingt vorher Online-Tickets sichern.

folgende spreefahrten starten von der anlegestelle treptow:

TEILEN
Vorheriger ArtikelAnlegestelle Holsteiner Ufer
Ich bin Medienberaterin und Fotografin und freue mich Ihnen meine Heimatstadt Berlin aus meiner Perspektive näher zu bringen. Besuchen Sie auch meine Profile auf facebook und google+.